Wir begleiten einander liebevoll, fürsorglich und schützend durch die Pandemie. Spirituelle Begleitung,  Psychotherapie, Paartherapie und Coaching finden deshalb unter Einhaltung von Abstand, Hygieneregeln wie Händewaschen sowie Husten – und Niesetikette statt. Veranstaltungen mit vielen Personen finden ausschließlich draußen und mit Abstand oder über Zoom statt. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, Einzeltermine über Zoom zu erhalten.

Gemeinsam achtsam

teamwork-153252__180In einer Gruppe potenziert sich die Energie der Achtsamkeit. Dann fällt es viel leichter, zu meditieren. Es reicht schon, einfach nur dabei zu sein, um eine Wirkung zu erzielen.

Du erhältst Anleitung und übst mit anderen – und wenn Du magst, alleine zu Hause – Achtsamkeit in alle Lebensbereiche zu bringen: in den Alltag zu Hause, in Familie und Partnerschaft, in Freundschaften, an den Arbeitsplatz, in Deine Freizeit und in alle Tätigkeiten, die Du verrichtest. Dazu werden geführte und stille Sitzmeditation, Gehmeditation in der Natur, achtsame Körperübungen, Essmeditation, meditative Gespräche und vieles mehr unterrichtet, gelernt und geübt. So wirst Du Schritt für Schritt Leistungsdruck und Stress vermindern und Glück, Freundschaft, Geborgenheit, Klarheit über Dich selbst, Verbundenheit mit Dir selbst und anderen aufbauen.